Ärgerliche Niederlage für die Zweite

Ärgerliche Niederlage für die Zweite
5 (100%) 2 votes

SG EN-Süd IV – Turm Hohenlimburg II  3,5 : 2,5

Zum ersten Meisterschaftsspiel mussten wir in Schwelm antreten. Aus den erhofften Punkten wurde leider nichts. Siegfried Warnack stand nach einem frühzeitigen Verlust der Qualität schnell im Nachteil. Er kämpfte noch lange vergeblich gegen die Niederlage an. Artem Dajhte stand als erster Verlierer fest. Alexander Kunz konnte seinen 2-Bauern-Vorteil nicht nutzen und verlor sogar seine Partie. Besser machten es Felix Gieseler und Alexander Lachowski, die für uns die beiden Siege besorgten. Letztlich hing alles von meiner Partie ab. Meine beiden Mehrbauern sollten jedoch nur zu einem Remis reichen. Wir haben eindeutig die Punkte liegenlassen.