Überraschender Sieg zum Saisonauftakt

Überraschender Sieg zum Saisonauftakt
Bitte bewerten!

Turm Hohenlimburg II – SV Hohenheide I  4:2

Einen überraschenden Sieg erkämpfte sich unsere Zweite: Die nominell stärkere Mannschaft aus Hohenheide konnte mit 4:2 bezwungen werden! Dabei gingen die Gäste zunächst in Front. Am 5. Brett setzte sich der 90jährige Senior gegen Hans Ribbert durch. Danach mußte sich Siegfried Warnack am 2. Brett im Endspiel geschlagen geben. Am 1. Brett leitete Jürgen Raue mit einem erfolgreichen Mattangriff die Wende ein. Kurz darauf glückte Joannis Christoforidis ein entscheidender Angriff zum Sieg und zum 2:2 Ausgleich. Alexander Kunz am 3. Brett konnte sich dank eines starken Freibauerns durchsetzen und brachte unser Team in Führung. Den Schlußpunkt setzte Dieter Völk am 4. Brett, der seinem Gegner mit einer Mehrfigur keine Chance ließ!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.